Seit 2014 bieten wir Alpakawanderungen an!

Die enorm große Nachfrage ist uns bester Beweis dafür, das wir mit unseren hohen Ansprüchen an die Qualität unserer Wanderungen mit jeder Menge Informationen zu Alplakas und unserem Respekt gegenüber unseren Tieren richtig liegen.

So eine Wanderung mit Alpakas kann z. B. als Gutschein zum Geburtstag verschenkt werden. Oder sie buchen eine Wanderung mit Ihrer besten Freundin, einem alten Freund, oder ihren Kollegen zusammen. Oder Sie bereiten sich einfach selber eine Freude.

Sie wandern gemeinsam mit uns und unseren Alpakas durch das Landschaftsschutzgebiet "Gelbe Riede". Nach der Wanderung gibt es auf Wunsch ein Picknick bei den Alpakas, bestehend aus Softdrinks und Snacks. Wer es etwas eleganter, französischer, amerikanischer oder multikulti wünscht, für den haben wir noch ein paar zu buchbare Picknick-Module im Angebot.

DSC06099_klein
DSC06103_klein
DSC06186_klein
IMG_9452_klein
IMG_9464_klein
Kinder2_web
web_Wanderung_1
1/7 
start stop bwd fwd

Aber bevor es los geht, bekommen Sie zunächst einige Informationen zum Führen der Alpakas und ihren Besonderheiten. Unterwegs halten wir dann noch jede Menge Informationen zu Alpakas für Sie bereit. Und wer sich fit genug fühlt, kann im Anschluss den Alpakaführerschein machen. Bei bestandener Prüfung dürfen sich die Teilnehmer über eine Urkunde freuen.

Wir stellen keine Gruppen zusammen, sondern Sie gehen nur gemeinsam mit den Menschen, mit denen Sie dieses wunderbare Erlebnis teilen möchten. Begleitet werden Sie dabei von Andrea Buchholz oder Kurt Nelles.

 

Der Alpakaführerschein:

Dafür haben wir einen Fragenkatalog erarbeitet, in dem Ihr Alpakafachwissen abgefragt wird. Bei bestandener Prüfung erwartet Sie eine wunderschöne Urkunde!

Kosten: 2€ pro Urkunde

 

 

Fürs Winterhalbjahr gilt bis Ende März:

Die Wanderungen finden mittwochs, donnerstags, sonnabends und sonntags statt.

Start der Wanderungen ist um 14.00 Uhr.

Dauer der Wanderung mit anschließender Fütterung der Tiere: ca. 2 Stunden

Kosten: 60€ für 2 Personen, jede weitere Person ist mit 15€ dabei, egal ob mit, oder ohne ein Tier zu führen.

 

Fürs Sommerhalbjahr gilt ab Ende März bis Ende Oktober:

Im Sommerhalbjahr bieten wir mittwochs, donnerstags, sonnabends und sonntags jeweils zwei Wanderungen an. 

 

Start der Wanderung um 13.00 Uhr

Dauer der Wanderung ca. 1,5 Stunden einschl. Vor- und Nachbereitung

Grundkosten:

Ohne Picknick: 50€ für 2 Personen, jede weitere Person ist mit 15€ dabei, egal ob mit, oder ohne ein Tier zu führen.

Mit Picknick: 60€ für 2 Personen, jede weitere Person ist mit 15€ dabei, egal ob mit, oder ohne ein Tier zu führen.

 

Start der Wanderung um 16.00 Uhr

Dauer der Wanderung mit anschließender Fütterung der Tiere: ca. 2 Stunden

Grundkosten:

ohne Picknick: 60€ für 2 Personen, jede weitere Person ist mit 15€ dabei, egal ob mit, oder ohne ein Tier zu führen.

Mit Picknick: 70€ für 2 Personen, jede weitere Person ist mit 15€ dabei, egal ob mit, oder ohne ein Tier zu führen.

 

Unsere Picknickangebote

Paket 1: Sie bringen Ihr Picknick selber mit. Eine Biertischgarnitur steht auf der Weide für Sie zur Verfügung

Paket 2: Die "Heute-lass-ich-mich-mal-verwöhnen-Wanderung"

Wir bereiten Ihnen ein Picknick, bestehend aus Softdrinks und Snacks.

Kosten: 7€ pro Person 

Paket 3: Das Luxuspicknick mit Sekt und Räucherlachs, Brot. Auf der Weide, oder bei uns auf dem Hof.

Kosten: 12€ pro Person

Paket 4: Französisches Picknick mit französischen Rotwein und Käseplatte, Baguette. Auf der Weide, oder bei uns auf dem Hof.

Kosten: 12 € pro Person

Paket 5: Flammkuchen nach der Wanderung bei uns zu Hause: Wenn Sie mind. 4 Personen sind, bereiten wir Ihnen gern frisch belegten

Elsässischen Flammkuchen im holzbefeuerten Flammkuchenofen. Dazu gibt es französischen Rot- oder Weißwein.

Neben der typischen elsässischen Variante bieten wir natürlich auch eine vegetarische Variante an.

Wir beraten Sie gern!

Kosten:18 € pro Person

 

Für alle Wanderungen gilt:

- Kinder unter 10 Jahren sind herzlich willkommen, dürfen aber noch kein Alpaka führen.

- bei Regen, Schnee, Graupel, Glatteis oder Sturm müssen die Wanderungen leider abgesagt,

  bzw. verlegt werden.

- die Wanderungen finden auf eigene Gefahr statt.

 

Eine Alpakawanderung muss von uns vorbereitet werden. Außerdem ist die Nachfrage nach Alpakawanderungen sehr groß. Deshalb bitten wir unsere Kunden um Verständnis, dass wir bei Absagen von weniger als zwei Tagen vor Ihrem Termin, Ihnen den vollen Preis in Rechnung stellen müssen. Das gleiche gilt für die Picknick-Module.